ÜberGewicht

ÜberGewicht
12,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erhältlich als

Neuware
ISBN: 9783891891148
Autor: Mathias Jung
Seitenzahl: 210
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Buch
Erscheinungsjahr: 2006
Verlag: Emu

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Beschreibung
Essstörungen sind ein zweifaches Drama. Die Betroffenen essen das Falsche, nämlich vorwiegend ungesunde, denaturierte Zivilisationsprodukte - industriell hergestellte Fette, Auszugsmehle, Fabrikzucker - und sie essen falsch: Sie sind nicht mehr fähig, ihr Essverhalten dauerhaft zu kontrollieren. Sie essen entweder ständig ein bisschen oder große Mengen in Form von Essanfällen, den gefürchteten 'Fressattacken'. Vergeblich versuchen vor allem übergewichtige Frauen, mit verschiedensten Diäten ihr Gewicht zu reduzieren. Oft lehnen sie den eigenen Körper ab und verachten sich.Tatsache ist jedoch, Essstörungen sind meist eine indivuelle Reaktion auf quälende Lebensbedingungen. Hinter dem physischen Hunger ist noch ein psychischer Hunger verborgen. Neben der Ernährungsumstellung setzt eben hier die Heilung ein.
Artikel-Nr.: 9783891891148
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Neuware
Neuware
Träume Träume
19,80 € *
Neuware
ÜberGewicht ÜberGewicht
12,80 € *
Neuware
AußenBeziehung AußenBeziehung
12,80 € *
Neuware
Rabenvater Rabenvater
18,80 € *
Neuware
Neuware
Zuletzt angesehen