Eine Frau zwischen Ost und West

Eine Frau zwischen Ost und West
6,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783748501077
Autor: Britta Banowski
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 112
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Epubli
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
DDR was war das für ein Staat Könnte man sich heute wieder einen sozialistischen Staat vorstellen Ja, ich wuchs damals in der DDR auf, war behütet, wie man so schön sagte, aber alles kam anders. Viele junge Leute die nach 1989 geboren wurden, wissen nicht mehr, wie es sich leben ließ, damals in der DDR. Ich werde ihnen ein kleines Stück meiner DDR-Geschichte erzählen und mitfühlen lassen. 1978 wurde ich das erste Mal aufmerksam, als die DDR ihre Mängel vertuscht und geheim hielt und es dadurch zu Katastrophe kam. 1987 kam dann für mich durch eine neue Liebe auch meine politische Ideologie derart ins Wanken, dass sich dann auch alles hinterfragen musste. Aber nicht einmal meine Eltern, die die DDR mit aufgebaut haben, und denen ich dieses Buch auch widme, konnten mir diese Fragen beantworten. Aber 1989 kam dann was kommen musste, die Leute gingen erst über die grüne Grenze nach Ungarn und dann ging ein ganzes Volk in den Kapitalismus. Wollten wir das so, oder hätte man es auch anders regeln können All diese Fragen stelle ich mir in diesem Buch, welches die DDR-Geschichte anhand von persönlichen Erfahrungen Euch miterleben lässt, leider auch mit mehr oder weniger positiven, und vielen negativen Erfahrungen eben aus vielen negativen Erfahrungen kann man auch positive Energie gewinnen, wie ich es vormachte, denn ach ich habe Arbeitslosigkeit, Verlustangst und Trostlosigkeit erfahren müssen, nur ging ich damit anders um zum ersten Mal 1993 als ich eine Totgeburt hatte, aber niemand mir helfen wollte, mich aus der Schock-starre herauszuholen. Auch musste ich, wie viele andere ehemalige DDR-Bürger erst lernen, wie man sich im Kapitalismus verhielt, denn eine Bedienungsanleitung dazu gab man uns ja nicht. Wie ging ich mit den neuen Dingen um, wie kam ich nach Hannover, und wie kam es, dass ich dieses Buch dann doch schrieb All das findet Ihr hier in diesem Buch, meiner Autobiografie, die ein Stück DDR-Geschichte am Leben hält.
Artikel-Nr.: 9783748501077
Weiterführende Links zu "Eine Frau zwischen Ost und West"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen