DIE FRÖMMIGKEIT DER NEUEN ZEIT

DIE FRÖMMIGKEIT DER NEUEN ZEIT
7,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Neuware
ISBN: 9783746749525
Autor: Norbert Zitzmann
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 168
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Epubli
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Das Buch erinnert an den evangelischen Theologen, Publizisten und Politiker Max Maurenbrecher. In dessen Biographie und Werkentwicklung spiegelt sich in drastischer Weise das vergangene 20. Jahrhundert als ein 'Jahrhundert der Extreme', das sich im Spannungsfeld von Stalinismus und Faschismus, von nationalem Sozialismus von links und von rechts bewegte. Denn Maurenbrecher selbst ging intellektuell und politisch den Weg vom linken Liberalismus zur Sozialdemokratie, von der nationalen Arbeiterbewegung zu einem rechten Nationalismus, der ihn nicht nur zur 'Deutschgläubigkeit', sondern an den Rand des Extremismus von rechts führte. Intellektuell, sind für Maurenbrecher das 'Leitseil' Ideen Friedrich Nietzsches gewesen, so dass Maurenbrechers politischer Weg von links nach rechts auch intellektuell-publizistisch dem Weg vom Linksnietzscheanismus zum Rechtsnietzscheanismus entspricht. Norbert Zitzmann, Jahrgang 1969, Musiker, Krankenpfleger, studierte Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften, Philosophie und Wirtschaftsphilosophie; langjähriges Vorstandsmitglied der Nietzsche- Gesellschaft e.V. Naumburg/Sa.; Gründer und Moderator des Philosophischen Cafés Sonneberg. Mehrere Veröffentlichungen im Bereich Philosophie, u.a. im MV- Verlag.
Artikel-Nr.: 9783746749525
Weiterführende Links zu "DIE FRÖMMIGKEIT DER NEUEN ZEIT"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen