Geschichte der modernen hebräischen Literatur

Geschichte der modernen hebräischen Literatur
32,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erhältlich als

Neuware
ISBN: 9783633541126
Autor: Gershon Shaked
Seitenzahl: 373
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Buch
Erscheinungsjahr: 1996
Verlag: Suhrkamp Verlag AG

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Beschreibung
Mit diesem Buch liegt die erste Geschichte der modernen hebräischen Literatur auf deutsch vor. Der Literaturwissenschaftler Gershon Shaked unterscheidet fünf Epochen der modernen hebräischen Literatur: die Zeit der ersten Einwanderung ins damalige Palästina um 1880; die zweite Einwanderungswelle nach den Pogromen in Rußland 1903; die Generation vor dem Ersten Weltkrieg; die vierte Generation nach dem Ende des Ersten Weltkriegs; und schließlich die fünfte Generation der Autoren nach der Staatsgründung, die jene moderne israelische Literatur schuf, die heute Weltruf genießt. Die letzten vierzig Jahre, die spannendste und spannungsreichste Epoche der hebräischen Literatur, ihre Erzähler und Werke behandelt Shaked besonders ausführlich vor ihrem politischen und gesellschaftlichen Hintergrund.
Artikel-Nr.: 9783633541126
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Neuware
Neuware
Neuware
Die Hauptstadt Die Hauptstadt
24,00 € *
Neuware
Lästige Liebe Lästige Liebe
22,00 € *
Neuware
Neuware
Barbarentage Barbarentage
18,00 € *
AKTUELL
Neuware
Die Jahre Die Jahre
22,00 € *
Neuware
Tagesanbruch Tagesanbruch
17,95 € *
Neuware
Leben der kleinen Toten Leben der kleinen Toten
19,95 € *
Neuware
Die Kieferninseln Die Kieferninseln
20,00 € *
Neuware
Die Universität Die Universität
20,00 € *
Neuware
Niemals Niemals
20,00 € *
Neuware
Siddhartha Siddhartha
16,00 € *