Barocklyrik

Barocklyrik
19,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erhältlich als

Neuware
ISBN: 9783476122278
Autor: Volker Meid
Seitenzahl: 188
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Verlag: J.B. Metzler

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Beschreibung
Diese Einführung in die deutsche Lyrik des 17. Jahrhunderts gibt einen Abriss der sozial- und literaturgeschichtlichen Voraussetzungen der deutschen Barocklyrik, sie stellt das barocke Regelsystem vor und beschreibt die Formenvielfalt dieser Lyrik. Im Mittelpunkt steht ein Überblick über die geschichtliche Entwicklung der deutschen Lyrik von Martin Opitz, den schlesischen Poeten um Hoffmannswaldau und Lohenstein bis hin zu Johann Christian Günther. Verkaufsargumente: Standardwerk in neuer Auflage Die Interpretation von Barockgedichten ist häufig Thema in Oberstufe und Grundstudium
Artikel-Nr.: 9783476122278
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Neuware
Minnesang Minnesang
19,99 € *
Neuware
Rhetorik Rhetorik
19,99 € *
Neuware
Wolfram von Eschenbach Wolfram von Eschenbach
19,99 € *
Neuware
Märchen Märchen
19,99 € *
Neuware
Poststrukturalismus Poststrukturalismus
19,99 € *
Neuware
Der Kriminalroman Der Kriminalroman
19,99 € *
Neuware
Barocklyrik Barocklyrik
19,99 € *
Neuware
Realismus Realismus
25,00 € *
Neuware
Novelle Novelle
19,99 € *
Neuware
Autobiographie Autobiographie
19,99 € *
Neuware
Historische Semantik Historische Semantik
19,99 € *
Neuware